Error: no file object

Kinderschutzdienst

Zu erkennen, dass ein Kind misshandelt oder missbraucht wird, setzt die Bereitschaft voraus, solche Gewalttaten auch im eigenen Umfeld für möglich zu halten. Im Kinderschutzdienst arbeiten zwei Sozialarbeiterinnen und eine Psychologin. Sie setzen sich ein für Kinder und Jugendliche, die sexuelle oder körperliche und psychische Gewalt erleben oder erlebt haben. Die Mitarbeiterinnen nehmen sich Zeit und kümmern sich intensiv um diese Kinder und Jugendlichen. Sie helfen ihnen, ihre eigenen Bedürfnisse zu erkennen und begleiten sie auf dem Weg aus der Gewalt. Darüber hinaus unterstützen sie Erwachsene, die sich um ein Kind Sorgen machen und helfen wollen. Auch ErzieherInnen, LehrerInnen und andere Berufsgruppen erhalten von den Fachkräften des Kinderschutzdienstes Beratung und Unterstützung.

Die Mitarbeiterinnen stehen unter Schweigepflicht. Anonyme Beratung ist ebenfalls möglich.

Kontakt zum Kinderschutzdienst Ludwigshafen

Der Kinderschutzdienst ist erreichbar
per Telefon unter 0621/51 12 11 oder

per E-Mail unter:
kinderschutzdienst.peter@nospam.kinderschutzbund-ludwigshafen.de